... guten Flug ...

Villa FloridaDream

ESTA-Registrierung, das müssen Sie beachten!

Bitte beachten Sie, dass Sie unbedingt für ALLE Personen (auch Babys!) die ESTA Registrierung für die Einreise in die USA mindestens 72 Stunden VOR der Einreise erledigen! Bitte drucken Sie das abgeschlossene Formular (ESTA-Genehmigung-Muster) mit der Genehmigungs-Nummer aus und legen Sie es zu den Reiseunterlagen. Manchmal wird die ESTA-Genehmigung beim Flug-Check-in, eher selten bei der Imigration, verlangt.

ESTA ausschliesslich auf der offiziellen US-Webseite erledigen!

Achtung! Immer mehr findige (Online)Unternehmer bieten die ESTA-Registrierung gegen teils teure Bezahlung an. Sparen Sie sich dieses Geld, die ESTA-Registrierung können Sie  problemlos selbst erledigen. Für die Einreise bezahlen Sie pro Person USD 14,- direkt per Kreditkarte über die >>Offizielle ESTA-Seite (siehe Bilder 1 und 2 links). Meist schon Minuten danach, eher selten einige Stunden später haben Sie die Genehmigung in der Hand. Diese ist auch für 2 Jahre gültig und kann bei erneuter Einreise in diesem Zeitraum auf neue Flüge, Hotel, Ferienhaus-Adressen adaptiert werden!

ESTA-Aktualisierung (siehe Bild 3 links): Welche Daten kann ich aktualisieren?

Die ESTA-Registrierung ist 2 Jahre gültig (ausgenommen der Pass läuft vorher ab)! Wenn Sie in dieser Zeit erneut einreisen, können nachstehende Daten aktualisiert werden: E-Mail-Adresse und die Zieladresse in den USA.

Für die Aktualisierung benötigen Sie die ESTA-Nr., das Geburtsdatum und die Reisepass-Nummer.

Eingabehilfe für ESTA Registrierung

Immer wieder kommt es vor, dass Gäste zwar eine bestätigte Genehmigungs-Nummer haben, aber ihnen dann beim Check-in am Flughafen plötzlich gesagt wird, dass etwas nicht stimmt. Hier liegen dann meistens Eingabe-Fehler von den Check-in-Mitarbeitern vor. Es gibt z.B. bei den Passnummern kein O wie Otto sondern nur eine 0 wie Null. Oder bei manchen Pässen gibt es einen Buchstaben, Leerstelle und dann die 7 Ziffern – bei der Systemeingabe dürfen KEINE Leerstellen gemacht werden. Eine umfangreiche Hilfe mit allen Details zum Thema ESTA-Registrierung sehen Sie HIER bzw. viele F & A gibt es auch HIER

Eingabehilfen für DEUTSCHE PÄSSE   |   für ÖSTERREICHISCHE PÄSSE

 Für Fragen stehen wir Ihnen gerne mit unseren Erfahrungen zur Verfügung bzw. bieten wir unsere Hilfe an.
Neuerdings gilt für einige Länder, dass das Pass-Ablaufdatum eine Gültigkeit bis mindestens NACH der Ausreise haben muss. Das führt aber immer wieder bei der Immigration zu Irritationen und auch die Vor-Ort-Terminals geben keine Print-Bestätigung aus.
Wir empfehlen deshalb: Der Reisepass sollte mindestens noch 6 Monate nach der US-Ausreise gültig sein. Die ESTA-Genehmigung (normal 2 Jahre gültig) läuft übrigens mit dem Pass-Ablaufdatum ab.
[Aktualisiert am 08.10.2019]